Eigener Herd ist ...

... Goldes wert!

Stimmt dieser Spruch wirklich?

Immobilien können eine sichere und rentable Kapital-Anlage sein.
Leider gibt es jedoch auch Fälle, wo dies nicht zutreffend war,
wo der Erwerb von Immobilen sogar zur Vermögensvernichtung geführt hat!

Die Ursache dafür besteht nicht in der Immobilie,
sondern nahezu immer in einer falschen Finanz-Planung!
Denn oft überschätzen Immobilien-Erwerber ihre Fähigkeiten, indem sie glauben,
die Finanzierung einer Immobilie ohne fachliche Beratung und Hilfe ganz einfach
selbst realisieren zu können!
(Hierzu prüfen Sie sich bitte einmal selbst
mit meinen "
Fragen an Immobilien-Erwerber")

Oder sie liefern sich einem "Berater" aus,
der sich mehr an seinen eigenen Interessen oder an denen seines "Brötchengebers"
orientiert, statt an den Interessen des Immobilien-Erwerbers,
und lassen sich irgendwelche dubiosen Finanzierungsmodelle mit Bausparverträgen,
Fonds oder Versicherungen aufschwatzen.

Wenn ein Finanz-Berater Ihnen sagt,
dass Ihnen durch seine Beratung und Vermittlung keine Kosten entstehen,
dann sagt er nicht die Wahrheit!

Ich bin seit 1975 als Finanz-Planer tätig,
seit 1990 als unabhängiger Berater auf Honorarbasis.
Daher ist meine bankneutrale Beratung für Sie zwar nicht kostenlos,
sie ist jedoch auch nicht „umsonst“!


Ist diese Information auch für Andere interessant?



(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken